heinrichs swoboda
worum es uns gehtkontaktheinrichsimpressumheinrichs datenschutzerklärungheinrichsnewsletterheinrichs links
über uns
christoph swoboda
coco caroline heinrichs
henriette heinrichs

gasttherapeuten/assistenten
pressespiegel
butoh
salama inge heinrichs
salamas gedichte
salamas bücher
neuigkeiten

angebot

übersicht

jahrestrainings
transformation
4-jahreszeiten-training

ferienseminare
pfingsten: lust und liebe
sommer: born to be a buddha
seminarhaus in der toscana
mysterienschule
hinübergehen

offene seminare
butoh
lif - liebeintimitätfreundschaft
sommertreffen
top secret

abendgruppen
soft-sensations berlin

soft-sensations leipzig
soft-sensations münchen

fortbildung
weiterbildung

empfehlungen
aum meditation
dynamische meditation
kundalini meditation

beratung
einzel- und paarberatung

anmeldung
anmeldeformulare
teilnahmebedingungen

teilnehmer
feedback
2.große sommertreffen

 

sommertreffen

„das zweite große heinrichs-swoboda-sommertreffen“ im Parimal mit Henriette Heinrichs, Christoph Swoboda, Coco Heinrichs,
Astrid Wichmann, Satto Deckelmann, Gathin und Astiko Krüger, Frizzi Tzschacksch, Undine Ritzmann, Dirk Otterpohl, Paul Bičište, Nutan Deckelmann und Amrita.

Donnerstag, 18. Juli bis Sonntag, 21. Juli 2019

Nach dem das erste große Sommertreffen 2018 schon ein riesiger Erfolg war, gibt es auch 2019 ein Sommertreffen.

Drei schöne Tage mit Party, Meditation und liebevoller Begegnung.
Wir würden uns freuen, wenn alle kommen, die uns kennen und alle die uns gerne kennenlernen möchten. Ein lustvolles Sommertreffen, um alte Freunde wiederzusehen und neue Freundschaften zu schließen. Menschen, die im ganzen Bundesgebiet verteilt leben und vielleicht schon ähnliche Wege gegangen sind, treffen sich hier zum gemeinsamen meditieren, feiern und genießen.

Do 18:00h-19:00h Kundalini Meditation Christoph & Henriette Buddhahalle
Do 19:00h-20:30h Abendessen    
Do 21:00h-23:00h Willkommen - Ankommen, ein spielerischer Abend zum Kennenlernen Christoph, Coco & Henriette mit allen Leitern Buddhahalle 
Do 23:00h-24:00h Musikgroup - wer mag singt mit Parimal Musikgroup Cafe
         
Fr 07:00h-08:00h Morningwaves – Tanzmeditation   Paul Buddhahalle 
Fr 08:00h-09:30h Frühstück    
Fr 09:30h-10:00h Morgentreffen, Vorstellen der Angebote dieses Tages, Buddy-Sharing Alle Buddhahalle 
Fr 10:00 -13:45h AUM                                                                                                  Die AUM  Meditation von Veeresh D. Yuson, Humaniversity, NL, ist eine Soziale Meditation in 14 Phasen.
Wir tauchen ein in Gefühle von Wut, Vergebung, Liebe, Verrückt-Sein, Trauer, Lachen, Sinnlichkeit und in Stille. Die Kraft der Gruppe und das wohlwollende Miteinander während der Meditation macht es möglich,  deine Begrenztheiten in der Begegnung zu erspüren und zu erleben und sie im achtsamen Kontakt zu überwinden. Dein Herz kann sich öffnen, der Weg für Liebe wird frei. Du lernst, alle Gefühle als Ausdruck deiner Lebensenergie willkommen zu heißen, ohne dich mit ihnen zu identifizieren. Dein Geist wird klar und dein Ausdruck authentischer. Ein Sharing rundet den Prozess ab.
Nutan, Astiko, Gathin und Helfer Buddhahalle
Fr 10:30h-13:00h Kraft-Klarheit-Heilung I
"Der Nebel lichtet sich" 
Eine Traumreise
Christoph und Dirk Sangha 
Fr 14:00h Mittagessen    
Fr 15:00h-16:15h Entspannung, Erholung, Treffen, Austausch   Überall
Fr 16:30h-18:45h Frauenzeit - Heilzeit Coco Buddhahalle
Fr 16:30h-18:45h Männerzeit Christoph und Paul Sangha 
Fr 19:00h-20:30h Abendessen    
Fr 21:00h-23:00h Slowdating
 -eine spielerische Knuddel-Orgie!

Mit aus dem Butoh-Tanz stammenden
fantasieanregenden tänzerischen Elementen
werden Körper und Geist derart sensitiviert,
da jegliche Vorder- und Hintergedanken
ad hoc vom Hocker fallen.
So wird im Inneren ein fließender Freiraum geschaffen,
der dann nach Belieben mit Anderen geteilt
oder alleine genossen werden kann.

An diesem Abend bleiben:
Die Kleidungsstücke auf dem Körper,
Die Worte vor der Tür,
Die Gedanken in den Wolken,
Die Logik in Absurdistan,
Das Herz am rechten Fleck.
Viel Spaß! Open End möglich!
Henriette Buddhahalle
Fr 20:30h-22:00h Our Sacred Earth -  Diese Meditation ist eine kraftvolle Botschaft, eine die große Verantwortung zu verwirklichen - wir müssen uns für unseren schönen Planeten kümmern.  Du kannst eine kleine Welle der Verwandlung erzeugen, indem Du nach Innen schaust und dein Herz für Dich selbst, die anderen und unsere heilige Erde öffnest.
Nutan Sangha 
Sa 07:00h-08:00h Begrüße den Tag mit einem Lachen und er lacht zurück- Lachmeditation Satto Wiese
Sa 08:00h-09:30h Frühstück    
Sa 09:30h-10:30h Morgentreffen, Vorstellen der Angebote dieses Tages, Buddy-Sharing Alle Buddhahalle 
Sa 10:30-13:45h Kraft, Klarheit, Heilung  II – die Reise zur Quelle
Trancetanz
Trance Tanz gehört zu den ältesten Ritualen der Menschheit.
Verbinde dich mit deiner inneren Weisheit, Inspiration und Klarheit. Empfange unbewusste Bilder und Botschaften.
Lass dich auf dich selbst und unser großes gemeinsames Bewusstseinsfeld ein und erlaube deine Gefühle. Durch Atmen, Tanzen und Spüren bekommst du Zugang zu deinen sensitiven, empfangenden Seiten, die oft im Alltag verschüttet sind. Du darfst ihnen in deinem Tanz Ausdruck verleihen.
Am Ende der Trance kannst du Berührtsein auf einer tiefen inneren Ebene, Kraft und Klarheit spüren.
Bitte mitbringen: Schlafmaske oder Schal
Frizzi und Dirk  Buddhahalle
Sa 10:30-13:45h Butoh goes nature
 -Tanz als Kommunikation mit der Natur.

Mit allen Sinnen ins Ambiente lauschend, Tanz geschehen lassen.
Ein mit uns selbst und der Existenz in Einklang geraten.
Ein Versuch, die Harmonien der großen Seele mit der privaten Seele zu verbinden und diese Verbindung in Bewegung umzusetzen.
Um den Atem der Natur über den Körper sichtbar werden zu lassen.
Butoh-Tanz wird zur Brücke zwischen Innenwelt und Landschaft.
Treffpunkt:  Am Teich (von dort gehen wir gemeinsam weiter)
Bitte mitbringen:  Leichte Turnschuhe + Sonnenschutz
Henriette Treffpunkt am Teich
Sa 14:00h Mittagessen    
Sa 15:00h-16:15h Entspannung, Erholung, Treffen, Austausch   Überall
Sa 16:30h-18:30h Tantrische Rad – Kreis der Begegnungen
Das Sommertreffen, ein Gathering, ein Kreis von Menschen, die sich begegnen wollen, da sie schon viele Herzenswege miteinander gegangen sind. Die beiden Angebote „Tantrisches Rad – Kreis der Begegnungen“ und der „Tribal Dance“ sind Begegnungsangebote, während derer du mit den Menschen des Festivals, als ein Mitglied eines Ganzen, eines Stammes, eines Gatherings von Herzensmenschen, als ein ganz wichtiges Mitglied, Freunde und Freundinnen treffen kannst.
Das Tantrische Rad bietet zarte, achtsame, körperliche Begegnungsmomente - viele verschiedene mit vielen verschiedenen Menschen. Mal mit tanzendem Ankommen, mal mit meditativen bei dir Erden, mal mit fühlenden Augen, mal mit sehenden Händen, mal mit sinnlichen Körpersensationen, mal mit haltenden Momenten.
Bitte mitbringen: Unterlage zum Drauflegen, z.B. Handtuch, Ritualtuch, anderes Tuch.

Amrita Buddhahalle
Sa 16:30h-18:45h Meditation für zeitgenössische Menschen
„Nicht-Tun“ schafft Distanz zu unseren Sorgen, zu unseren Problemen.
„Nicht-Tun“ schafft auch Abstand zu den materiellen und spirituellen Karotten, die ständig in neuen Varianten vor unserer Nase baumeln.
So wie es für unseren Körper wesentlich ist, sich zu bewegen, so ist es wesentlich für den Geist, immer wieder im „Nicht-Tun“ zu ruhen.

„Nicht-Tun“ hängt von Nichts ab, weder von Utensilien, noch Befindlichkeit, noch von Zeit.
Eine tiefe und wesentliche Erkenntnis, die zeitgenössischen Menschen hilft,  Nischen zu finden im täglichen  Wahnsinn. Und sei es nur für kurze Momente.             

Ein „Nicht-Tun“ -Workshop für Freunde der Meditation und solche, die es werden wollen.
Astiko Sangha 
Sa 19:00h-20:30h Abendessen -  mit Grillwürstchenstand auf der Wiese (Würstchen kosten extra)    
Sa 21:00h-22:00h Tribal Dance                                                                                         Das Sommertreffen, ein Gathering, ein Kreis von Menschen, die sich begegnen wollen, da sie schon viele Herzenswege miteinander gegangen sind. Die beiden Angebote „Tantrisches Rad – Kreis der Begegnungen“ und der „Tribal Dance“ sind Begegnungsangebote, während derer du mit den Menschen des Festivals, als ein Mitglied eines Ganzen, eines Stammes, eines Gatherings von Herzensmenschen, als ein ganz wichtiges Mitglied, Freunde und Freundinnen treffen kannst.
Der „Tribal Dance“ ist ein rituell gemeinsamer Anfang der Party. Zunächst bei DIR ankommen im Ritual, dich auf die Mittanzenden einlassen, deinen „Tribe“, deine Familiy, deinen Stamm treffen, dann tanzen. Zunächst tanzen a la „estatic dance“, dann geht’s über in die Party. Bitte pünklich da sein.
Bitte mitbringen: Unterlage zum Draufsetzen für draußen.
Amrita, Dirk, Frizzi  Wiese 
Sa 22:00h-01:00h Tanzparty Dirk   Wiese 
         
So 07:00h-08:00h Begrüße den Tag mit einem Lachen und er lacht zurück- Lachmeditation Satto Wiese
So 08:00h 09:30h Frühstück    
So 09:30h-10:00h Morgentreffen, Vorstellen der Angebote dieses Tages , 5er-Sahring Alle Buddhahalle 
So 10:00-12:30h lebendige Astrologie  Astrid Buddhahalle
So 10:30 -12:00h Haka - ein ritueller Tanz der Māori Christoph Sangha oder Wiese
So 13:00h Verabschiedung  Alle Buddhahalle oder Wiese
So 14:00h Mittagessen    

Hier die PDF zum Download (klick)

Ort: Parimal Gut Hübental, bei Witzenhausen nähe Kassel und Göttingen.
Zeit: Von Donnerstag, der 18. Juli 2019, 18:00 Uhr Kundalini Meditation (19:30 Uhr Abendessen)bis Sonntag, der 21. Juli 2019, 14:00 Uhr (Mittagessen)
Honorar: Frühbucher bis 1. April zahlen € 110,-- (Do-So), später € 150,-- (Do-So),
zuzüglich U/V.
Einzelne Tage sind nur kurz vor Beginn buchbar und dann auch nur wenn noch genügend Platz frei ist. Tageshonorar: € 90,--.
Das Parimal ist angehalten nur Zimmer/Betten an Teilnehmer zu vergeben die alle drei Tage da sind. Zelten und Campen ist in jedem Fall (wenn genug Kapazität frei) möglich, ebenso die Unterbringung in eine der nahe gelegenen Pensionen oder Ferienwohnungen.
Besucher die nur eine Session oder eine Meditation mitmachen möchten, können wenn Platz ist, an den Veranstaltungen teilnehmen.
Session und AUM € 30,00, Meditation (1 Stunde) € 5,00.
Anmeldung zum Sommertreffen: Mail an Coco Heinrichs, Veranstalter ist die Heinrichs & Swoboda GbR.
Zimmer/Bettenbuchung bitte direkt beim Seminarhaus:
Parimal